Speaker Linkedin

Du bist Expertin auf einem Gebiet und möchtest mit deiner Meinung Gehör finden? Dann nutz gezielt das Profi-Netzwerk LinkedIn, um dir einen Namen als Speakerin zu machen. Warum ich dir für deine Sichtbarkeit als Rednerin oder Referentin LinkedIn empfehle, erfährst du in meinen fünf LinkedIn-Tipps für Speaker.

#1: LinkedIn als Social-Media-Kanal Nummer eins wählen

Es gibt viele Möglichkeiten, sich im Internet einen Namen als Expertin zu machen: Du kannst eine Facebook-Gruppe gründen, dir eine Community bei Instagram aufbauen oder mit einem Kanal bei YouTube starten.

Allein: Wenn du als Speakerin auf zu vielen Plattformen unterwegs bist, kommunizierst du deine Message nach dem Gießkannenprinzip: Anstatt dich mit deinem Thema gezielt zu positionieren, streust du hier und da ein paar Content-Häppchen, an die sich niemand erinnern wird. Das gilt leider auch für dich und deine Expertise.

Zudem hat jeder Kommunikationskanal seine eigenen Spielregeln. Diese musst du zunächst erkennen und dementsprechend handeln. Dazu gehört auch, dass du regelmäßig mit wertvollen Inhalten sichtbar bist. Und das ist weit mehr, als einmal pro Monat bei der Plattform vorbeizuschauen und Herzchen zu verteilen.

Wenn das dein Plan ist, um als Speaker sichtbar zu sein, dann ab damit in den Papierkorb!

Denn: Unter 30 Minuten pro Tag kannst du es auf jedem Social-Media-Kanal vergessen. Wenn du mit deiner Meinung gesehen und gehört werden willst, musst du dafür auch etwas tun. Tanze deswegen nicht auf zu vielen Social-Media-Hochzeiten. Sonst wird dich dein Content-Marketing mit der Zeit erdrücken. Und du bist frustriert, weil du keinen Auftrag als Speaker gewonnen hast.

Mein erster Speaker-Tipp: Entscheide dich jetzt für deinen einen Haupt-Social-Media-Kanal, auf dem du wirklich regelmäßig aktiv bist.

#2: Schärfe dein Speaker-Profil mit LinkedIn

Die Wahl für deinen Hauptkanal ist auf das Profi-Netzwerk LinkedIn gefallen? Prima! Hier bist du als Expertin genau richtig. Vor allem, wenn du Vorträge, Reden und Talks hältst oder in der Zukunft vorhast, öffentlich über dein Thema zu sprechen.

Denn auf LinkedIn triffst du genau die Entscheider, die Sprecher und Referenten für ihre Events suchen.

Speaker Linkedin

 

LinkedIn bietet dir viele Möglichkeiten, mit deinem Fachwissen bereits vor deinem Auftritt positiv aufzufallen. Wichtig dabei ist, dass du dein LinkedIn-Profil genau auf dich, deine Themen und Message anpasst und so auf deine Vorträge neugierig machst.

Mein zweiter Speaker-Tipp: Nimm dir Zeit für dein aussagekräftiges Profil bei LinkedIn und verknüpfe es mit deinen Tätigkeiten als Rednerin oder Referentin.

#3: Nutze LinkedIn für dein Speaker-Branding

Du hast dein LinkedIn-Profil auf deine Vorträge, Keynotes oder Talks ausgerichtet? Dann verpasse deinem gesamten Auftritt beim Business-Netzwerk LinkedIn dein persönliches Speaker-Branding:

  • Für welche Farben bist du bekannt?
  • Was trägst du, wenn du vor Publikum sprichst? (Hier findet du weitere Infos zum Thema Kleidung: 5 Kriterien für dein persönliches Speaker-Outfit)
  • Welche Fotos oder Grafiken passen genau zu deiner Kernbotschaft?
  • Wie verwendest du die Inhalte deiner Vorträge für spannende Beiträge oder Artikel bei LinkedIn?

Mein dritter Speaker-Tipp: Achte bei deinen LinkedIn-Aktivitäten unbedingt auf einen roten Faden. Wer auch immer einen Kommentar oder Beitrag von dir liest, muss sofort an dich denken und dich quasi auf der Bühne sehen.

#4: Schreibe wertvollen Content für deine Zielgruppe

Sichtbarkeit als Speaker kommt von guten Inhalten. Schreibe deswegen regelmäßig Beiträge oder Artikel bei LinkedIn, die einen Mehrwert für deine Zielgruppe haben.

Überleg dir immer, welcher Aspekt deines komplexen Fachwissens für das jeweilige Publikum oder potenzielle Veranstalter von Events, Messen oder Kongressen interessant ist.

Speaker Linkedin

 

Präsentiere dich bei LinkedIn als Expertin mit Ecken und Kanten. Falle mit deiner persönlichen Meinung zum Thema auf.

So kommunizierst du bei LinkedIn gezielt Monate vor deinem Vortrag oder deiner Keynote, um auf deine Expertise neugierig zu machen.  (Was du direkt vor deinem Talk machen kannst, erfährst du hier: 3 Tipps, wie Speaker die Zeit vor dem Auftritt effektiv nutzen.)

Mein vierter Speaker-Tipp: Lade die LinkedIn-Mitglieder in deinen Beiträgen bewusst zum Nachdenken, Handeln oder Mitdiskutieren ein. So ist es ja auch, wenn du erfolgreich vor Publikum sprichst.

Nein?

So ist es noch nicht, wenn du einen Vortrag hältst?

Dann lass uns das unbedingt ändern! Meine Speaker-Trainings beginnen alle mit einem Gratis-Erstgespräch (20 Minuten). Such dir einfach deinen Wunschtermin in meinem Kalender aus und erfahre mehr über meine effektiven Online-Weiterbildungen für Rednerinnen, Referentinnen und Unternehmerinnen.

#5: Sei regelmäßig aktiv bei LinkedIn

LinkedIn ist ab heute dein Kommunikationskanal als Speaker? Dann lass deiner Entscheidung jetzt unbedingt Taten folgen!

Wenn du alle Jubeljahre nur ein paar Likes bei LinkedIn verteilst, einen kurzen Kommentar schreibst oder einen Mini-Beitrag verfasst, der dir spontan einfällt, wirst du kaum Resonanz von den anderen LinkedIn-Nutzern erhalten. Das ist mit der Zeit sehr frustrierend.

Mein fünfter Speaker-Tipp: Entscheide, wie lange du jeden Werktag aktiv bei LinkedIn bist und zieh das eine Weile durch. Überlege dir zudem außergewöhnliche Aktivitäten, mit denen du dir einen Namen bei LinkedIn machst.

Let’s get serious! LinkedIn-Training für Speaker

  • Du willst LinkedIn gezielt für deine Sichtbarkeit als Speakerin nutzen?
  • Dir fehlen noch ein paar Ideen, was du im Business-Netzwerk regelmäßig für deine Zielgruppe über dein Thema schreiben kannst?
  • Du wünschst dir einen individuellen LinkedIn-Content-Fahrplan für richtig gute Beiträge?

speaker linkedin

Dann sei bei meinem effektiven LinkedIn-Online-Training für Expertinnen, Rednerinnen und Referentinnen dabei!

Wir treffen uns in drei Online-Sessions und erstellen deinen individuellen LinkedIn-Content-Fahrplan.

Ich zeige dir, wie du die Ideen Schritt für Schritt in deinem Tempo umsetzt und das Profi-Netzwerk mit spannenden Beiträgen bereicherst, die auf dich und deine Expertise neugierig machen.

Gute Sache? Meine Online-Trainings beginnen alle mit einem Gratis-Erstgespräch (20 Minuten). Such dir deinen Wunschtermin in meinem Kalender aus und stell mir alle deine Fragen zu meinem LinkedIn-Training für Speaker.